arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich
21.06.2017

Rechts- und Innenpolitischer Abend der ASJ

zu Gast: Bundesminister der Justiz und Landesvorsitzender der SPD Saarland, Heiko Maas, die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD im Bundestag und Wahlkreiskandidatin in Berlin, Dr. Eva Högl, MdB, und der Generalstaatsanwalt des Landes Brandenburg und Wahlkreiskandidat in Brandenburg, Prof. Dr. Erardo Cristoforo Rautenberg

2017 ist ein entscheidendes Jahr. Die SPD tritt an, um mit Martin Schulz als Bundeskanzler die Weichen für die Zukunft zu stellen. Die Wahlen in diesem Jahr sind grundsätzliche
Entscheidungen darüber, in welcher Gesellschaft wir leben wollen. Werte, die als selbstverständlich galten, und unsere liberale, rechtsstaatliche Demokratie müssen wir verteidigen.
Was haben wir vor? Was sind die Werte, Perspektiven und Projekte sozialdemokratischer Innen- und Rechtspolitik? Wir stellen Ihnen unsere Ideen für die Zukunft vor und möchten mit Ihnen darüber ins Gespräch kommen.
Die Anmeldung ist bis zum 7. Juli 2017 unter spdlink.de/ASJ_Abend möglich.

Das Programm ist hier zu finden.